Franks brennende Steine

Stein brennt nicht? Doch! Dank einer Idee unseres Meisters aus der Winterpause können auch Steine Feuer fangen.


Wie viele Berufe im Handwerk sind auch Steinmetze auf gutes Wetter angewiesen. Bei schlechtem Wetter gibt es zwar zahlreiche Vorbereitungsschritte in der Werkstatt für die nächste Baustelle, aber gerade im Winter entsteht eine kleine Pause, um kreativ zu werden.

Die Idee im letzten Winter war es, Steine zum brennen zu bringen. Aus einem Natursteinrohling wurde eine ansprechende Form geschnitten und geschliffen. Anschließend wurde eine Kernbohrung für den Brennstoff vorgenommen.

Sie möchten auch brennende Steine für zu Hause? Sprechen Sie uns an. Suchen Sie ihr Lieblingsmaterial und eine Form aus. Wir fertigen Ihren brennenden Stein ganz individuell nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Egal ob groß oder klein ist dies eine echte Alternative zur klassischen Gartenfackel.


Brennende Steine